Gallusverein

1901 Gründung des röm.-kath. Kultus-Vereins Wangen.
1972 Umwandlung des röm.-kath. Kultus-Vereins in „Gallus-Verein Wangen".


Ziel und Zweck
Der Gallus-Verein bekennt sich als Pfarreiverein der Römisch-katholischen Kirchgemeinde und bezweckt:

• Erhaltung und Führung des Pfarreiheimes;
• Bestimmen der vier Mitglieder in den Stiftungsrat der Stiftung „Alters- und Pflegeheim Marienheim";
• Mithilfe bei Pfarreianlässen;
• Förderung karitativer und sozialer Werke im Rahmen seiner Möglichkeiten;
• Förderung und Durchführung von kulturellen Anlässen sowie Vermittlung von Jugend- und Erwachsenenbildung in christlicher Sicht.


Aktivitäten und Veranstaltungen
• Organisieren bzw. Mithilfe bei der Gestaltung von besonderen Pfarreianlässen wie Palmsonntag, Krankensonntag oder Waldgottesdienst.
• Durchführung des Gallus-Botts am Patronatsfest des heiligen Gallus im Monat Oktober, sowie Durchführung des Frühlings- und Herbst-Botts, z.T. mit Vorträgen zu kulturellen Themen.
• Organisation von Vereinsreisen oder Besichtigungen.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Impressum / Datenschutz Ja, einverstanden Ablehnen